Spiritualität und Gesundheit

Spiritualität ist für die einen ein Hingucker, für die anderen ein Weggucker. In der Psychologie ist sie allerdings bereits vor Jahren als ernstzunehmende Ressource in Gesundheitsgeschehen entdeckt worden. Daher wird sie von dort bspw. unter dem Stichwort `epistemische Resilienz` nicht mehr länger als verstaubtes Konzept oder gar als Ausdruck einer neurotischen Störung gewertet.  Spiritualität ist eingebettet in ein spezifisch kulturelles Umfeld und dem psychischen Erleben einer Person. Der Mensch ist eben nicht nur Körper und Seele. Das Themenfeld mit dem besonderen Plus.


Literaturtipp: Niels Birbaumer, Denken wird überschätzt. Warum unser Gehirn die Leere liebt

Komm und sieh...! Ökumenische EINZELEXERZITIEN in ignatianischer Tradition / Januar 2018

Beschreibung

Ökumenische EinzelEXERZITIEN in ignatianischer Tradition

Für pastorale Dienste/Pfarramt/Diakonat, Religionsunterricht, Ehrenamt oder interessierte Männer und Frauen

Wir laden Sie ein, in ökumenischer Gemeinschaft Ihre eigenen Glaubenserfahrungen zu vertiefen und sich auf dem Weg der Nachfolge Jesu stärken zu lassen.

Die biblische Einladung „Komm und sieh ...“ (Joh 1, 39) wird uns dabei leiten. Es ist eine offene und Mut machende Einladung, wahrzunehmen, wie sich Gott im eigenen Leben zeigt, und zu spüren, wie die ganz persönliche Antwort darauf aussehen will.

Zu den Einzelexerzitien gehören:

durchgängiges Schweigen, persönliche Gebetszeiten mit dem Wort Gottes oder Impulsen aus der spirituellen Literatur,
Leibübungen,
gemeinsame Schweigemeditation, tägliche Gesprächsbegleitung, tägliche Gottesdienste


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

ReferentIn

Pfr. Detlef Häusler, Sr. Petra Maria Brugger, ofm; Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 02.01.2018 um 18:00 Uhr und endet am 07.01.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 615 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 22.12.2017 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Tage der Stille - Für Menschen in der Lebensmitte / Februar 2018

Beschreibung

Behutsames Schweigen ist das Heiligtum der Klugheit

Baltasar Gracián y Morales (1601-58), span. Philosoph u. Schriftsteller

Für Menschen in der Lebensmitte

Tage der Stille

Unsere Tage sind angefüllt mit Pflichten, Terminen und all dem, was man tun soll oder muss. Unsere Sehnsucht geht weiter: Mensch werden, das leben, was uns ausmacht, in die Balance kommen, aus der heraus Kraft und Freude für kluge Entscheidungen und besonnenen Umgang mit den Menschen um uns herum wieder besser möglich wird.

In diesen Tagen soll es Raum geben für (auch angeleitete) meditative Zeiten; achtsame Begegnungen mit der Natur um uns herum; einfache Übungen mit dem Leib, Begegnungen mit Gestalten aus der Heiligen Schrift; Anregungen für Entscheidungen aus dem christlichen Glauben... Wesentliches Gestaltungselement ist das durchgängige Schweigen.


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

 

ReferentIn

Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 15.02.2018 um 18:00 Uhr und endet am 18.02.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 306 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 02.02.2018 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Eine Auszeit für Frauen / März 2018

Beschreibung

„So viel Zeit muss sein! Nimm sie dir – sie gibt’s geschenkt!“

Willkommen!
Nimm dir Zeit.
Zeit für Dich selbst. Für Gott. Für Freundinnenschaft.
Für deine Hoffnung, Deinen Glauben, Deine Liebe.
Fülle Dein Herz mit Gutem. Lass Deine Seele pilgern.
Erlaube Gott dir nah zu sein. Entdecke Sympathisantinnen.
Mit Geschichten aus dem Leben und der Bibel,
mit Begegnung und Austausch,
mit Gottesdienste feiern,
mit Liedern singen und musizieren, mit Tanzen,
mit Spazierengehen und dabei die Natur genießen,
wollen wir das Wochenende gestalten.
Denn so viel Zeit muss sein! Nimm sie dir – sie gibt’s geschenkt!

Wir laden zu diesem Wochenende Frauen um die Lebensmitte ein, die sich für sich Zeit nehmen wollen.

Beginn: 02. März um 18:00 Uhr mit dem Abendessen.
Ende: 04. März um 13:00 Uhr mit dem Mittagessen.


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

ReferentIn

Sr. Bernadette Dunkel und Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 02.03.2018 um 18:00 Uhr und endet am 04.03.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 227 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 16.02.2018 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Ganzheitlicher Ernährungskurs / April 2018

Beschreibung

„Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat darin zu wohnen.“ (Theresia von Avila)

Ganzheitlicher Ernährungskurs
Still werden – sich besinnen – Körper und Geist reinigen – offen werden.

Die Teilnehmer/Innen werden in die Grundlagen einer guten, ganzheitlichen Ernährung eingeführt. Die Mahlzeiten werden mit frischen Zutaten zubereitet. Obst und Gemüse, Tee von Kräutern aus dem hauseigenen Kräutergarten unterstützen die Ernährung. Auch Körperübungen und Bewegung an der frischen Luft gehören zum Programm. Geistliche Impulse stärken unsere Seele.

Beginn:  23. April um 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: 27. April mit dem Mittagessen


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

ReferentIn

Sr. Bernadette Dunkel und Team

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 23.04.2018 um 18:00 Uhr und endet am 27.04.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 479 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 13.04.2018 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Ein Wochenende für Männer und Frauen, die ihre inneren Stärken (wieder) entdecken wollen / Mai 2018

Beschreibung

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.
Winston Churchill

Ein Wochenende für Männer und Frauen, die ihre inneren Stärken (wieder)entdecken wollen.

In jedem Menschenleben gibt es Situationen, in denen wir das Gefühl haben, dass wir irgendwo nicht mehr weiterkommen, dass Pläne geplatzt sind, dass Hoffnungen endgültig zerschlagen scheinen.

Und es gibt sie, die innere Kraft wieder aufzustehen – an diesem Wochenende wollen wir uns wieder mal auf die Suche machen, wie wir unsere inneren Kräfte wieder aktivieren können, was es braucht, uns neu aufzurichten.

Mit Tipps und Anregungen aus der Heiligen Schrift, der Psychologie und alten überlieferten medizinischen Erfahrungen versuchen wir unser inneres „Stehaufmännchen“ wieder zu aktivieren.

Beginn:  4. Mai um 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: 6. Mai mit dem Mittagessen


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

ReferentIn

Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 04.05.2018 um 18:00 Uhr und endet am 06.05.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 249 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 20.04.2018 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Kräuterwochenende / Juni 2018

Beschreibung

„Sommer – Licht und Feuer – Fülle wohin das Auge schaut.“

Sommer – die langen Tage und die Kraft der Sonne lassen die Pflanzen nur so wachsen und reifen, und es reichern sich besonders viele ätherische Öle in den Blüten, Blättern und Wurzeln an. Gewürz und Heilkräuter wollen jetzt gesammelt werden. Blüten und Düfte erfreuen die Sinne. Beim Gang durch die Natur und den Kräutergarten genießen wir diese Fülle und ernten duftende Kräuter.

Wir stellen z.B. ein Entspannungsöl  und Salbe her und erfreuen uns an köstlichen Rezepten aus der Wildkräuterküche und an essbaren Dekorationen.

Lieder, Tänze und Texte aus der Bibel stärken unsere Seele.

Wir laden zu diesem Wochenende Menschen ein, die Freude haben an Gottes schöner Natur, an den Kräutern und deren Verarbeitung.

Beginn:  Freitag, mit dem Abendessen 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, nach dem Mittagessen  13:00 Uhr


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

ReferentIn

Sr. Bernadette Dunkel und Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 22.06.2018 um 18:00 Uhr und endet am 24.06.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 259 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 08.06.2018 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Glaubensspurensuche im Alltag - Für Alleinerziehende und ihre Kinder / Juli 2018

Beschreibung

„Du bist ein besonderer Gedanke Gottes“ (Paul de Lagarde)

Glaubensspurensuche im Alltag

Kinder haben viele Fragen – mit oft eigenen Antworten – über Gott und die Welt. Anhand der „Perlen des Glaubens“, ein Armband aus 18 verschiedenen Perlen begeben wir uns auf Spurensuche. Die Perlen sind eine gute Hilfe unseren Glauben be-greif-bar zu machen. Jede Perle hat einen Namen und ein Geheimnis. Zu jeder Perle gibt es eine Geschichte, ein Gebet oder Lied.

Für Alleinerziehende und ihre Kinder  - (Alter der Kinder: 8 – 11 Jahre)

Beginn: Freitag, mit dem Abendessen 18:00 Uhr
Ende:  Sonntag, nach dem Mittagessen 13:00 Uhr


Unterkunft und Vollpension im Einzelzimmer mit Dusche und WC

235 EURO pro Erwachsener / 182 EURO pro Kind

ReferentIn

Sr. Bernadette Dunkel und Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS

Kurs-Beginn und Ende

Der Kurs beginnt am 13.07.2018 um 18:00 Uhr und endet am 15.07.2018 um 13:00 Uhr

Kosten

Die Gebühr beträgt 235 €

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 29.06.2018 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eriskirch

Gästehaus St. Theresia
Moos 2
88097 Eriskirch am Bodensee

Tel.: 07541 9709-25
Fax: 07541 9709-26

zum Kurs anmelden

Anmeldung

= Pflichtfelder